Pfarreiengemeinschaft Lingen-Süd

Pfarreiengemeinschaft Lingen-Süd
St. Bonifatius - St. Alexander - Christ-König - St. Gertrudis

Institutionelles Schutzkonzept (ISK)

Als Pfarreiengemeinschaft des Bistum Osnabrück sind wir aufgefordert, ein Institutionelles Schutzkonzept zu entwickeln.

 

Was ist überhaupt ein Institutionelles Schutzkonzept?

Eine Definition und viele weitere Informationen dazu finden Sie auf der Homepage unseres Bistums:

http://www.bistum.net/one.news/index.html?entry=page.artikel.abt.1405.5

 

ISK in der Pfarreiengemeinschaft Lingen-Süd

Um in unserer Pfarreiengemeinschaft ein ISK zu erstellen, hat sich eine Arbeitskreis gebildet.

Sie besteht aus:

Marion Hofschröer (St. Bonifatius)
Marita Höke (St. Antonius)
Elisabeth Albers (St. Alexander)
Christiane Humbert (Christ König)
Lea Honsel (St. Gertrudis)
Pfarrer Thomas Burke
Pastoralreferentin Eva Schumacher

 

Risikoanalyse und der entsprechende Fragebogen

Dieser Arbeitskreis arbeitet anhand der Arbeitshilfe des Bistums.

Diese sieht vor, eine ausführliche Risikoanalyse durchzuführen.

Der dazu hilfreiche Fragebogen wurde überarbeitet, für unsere Pfarreiengemeinschaft angepasst und sämtlichen Gruppen, Gremien, Verbänden und Arbeitsbereichen unserer Gemeinden zugeschickt, mit der Bitte, ihn bis zu den Sommerferien auszufüllen.

Haben Sie keinen Fragebogen erhalten, möchten uns bei der Risikoanalyse aber helfen, dann können Sie den Fragebogen direkt hier online ausfüllen.

Sobald die Auswertung erfolgt ist und das Institutionelle Schutzkonzept für unsere Pfarreiengemeinschaft erstellt ist, werden wir es hier veröffentlichen.

 

Willkommen in unserer Pfarreiengemeinschaft

Bistum Osnabrück