Gemeindeseiten St. Alexander Lingen/Schepsdorf
Ludgeristr. 57 - 49808 Lingen

Startseite St. Alexander

Mehr als ein Kreuz in den Bergen…

[caption id="attachment_18418" align="alignleft" width="120"] Wolfgang Cibura; In: Pfarrbriefservice.de[/caption]

Dieses kleine Kreuz soll an einem Wanderweg in den Alpen stehen. Immer wieder begegnen uns in unserer Welt diese kleinen christlichen Symbole und Bilder.

Überall, wie und wo wir unterwegs sind, dürfen wir Gottes

Spuren entdecken; ob im Zeltlager, im Urlaub, in Ferienfreizeiten oder zuhause.

Wir dürfen Gott entdecken, aber nicht nur an Bildstöcken und Wanderkreuzen, sondern, wie Andrea Rehn-Laryea unter Nr. 19,3 im Gotteslob mit uns betet, „in der Vielfalt von Pflanzen und Blumen … im Vogelgesang und im Rauschen der Blätter … in der Fülle von Früchten und Samen“.

Wenn ich aber das Kreuz auf dem Bild sehe, dann denke ich auch an das große Kreuz auf der Zugspitze in Bayern, wie es in den Himmel ragt. Ende der 1990er Jahre sangen bereits die Kolibris „Und die Hände zum Himmel, kommt lasst uns fröhlich sein…“.

Bei all dem, was uns und die Welt bewegt und was wir auch im Sommer nicht ausklammern können, wünsche ich Ihnen und Euch allen eine wirklich gute Sommerzeit, in der wir Gott in dieser Welt entdecken und damit seine Liebe und Treue zu uns Menschen. Ich wünsche uns auch, dass wir ein Stück Freiheit genießen, um wirklich froh zu werden und aufzuatmen.

Ihr und Euer Kaplan Kristian Pohlmann

 



Unsere Bonifatiusmusik hat eine eigene Homepage!
Die Kirchenmusik hat nun eine Homepage! Unter www.bonifatiusmusik-lingen.de können Sie sich immer über unsere musikalischen Aktivitäten informieren und sich Informationen und klangliche Eindrücke unserer Ensembles holen.

Viel Vergnügen beim Stöbern wünscht Ihr Kirchenmusiker
Dominik Giesen

Videoimpulse
aus unserer Pfarreiengemeinschaft


Impuls zum Wochenende 1.- 3. Juli 2022 - Frieden

Impuls zum Wochenende 01. – 03. Juli 2022 von Pfarrer Thomas Burke aus der Pfarreiengemeinschaft Lingen Süd.

Impuls zum Sommer - Zeit für eine Auszeit

Über einen langen Zeitraum gab es zu fast jedem Wochenende einen Videoimpuls der Pfarreiengemeinschaft. Aber die Sommerzeit nutzen wir nun für eine Pause. Nach den Ferien werden wir als Team der Hauptamtlichen gemeinsam überlegen, ob oder wie es damit weitergeht.

Willkommen in unserer Pfarreiengemeinschaft

Bistum Osnabrück