Pfarreiengemeinschaft Lingen-Süd
St. Bonifatius - St. Alexander - Christ-König - St. Gertrudis

Start

FINDE DEINEN STANDPUNKT!

– Die Feier der Firmung in unseren Gemeinden

an den nächsten beiden Sonntagen feiern wir das Fest der Firmung. Jugendliche aus unseren Gemeinden haben sich in verschiedenster Weise auf das Sakrament der Firmung vorbereitet. Sie haben versucht, einen STANDPUNKT für ihr Leben zu finden. Wie können Jugendliche, aber letztlich jeder getaufte, einen Standpunkt im leben finden? Der Beauftrage der Deutschen  Bischofskonferenz für die Weltkirche, der weltweit viele Krisenorte besucht, hat einmal gesagt: „Wenn wir als Kirche nicht katholischer (universeller) werden, werden wir den Glauben verlieren.“ Das meint wohl: ich muss weltweit glauben, denken und handeln. Das ist die Herausforderung unserer Zeit. Eine Gabe des Heiligen Geistes ist die Erkenntnis. Eine Erkenntnis dieser Zeit ist die sorge um den anderen Menschen und um die ganze Schöpfung. Jugendliche spüren das in besonderer Weise. Das Sakrament der Firmung kann dann bedeuten: ich bin gemeint, ich trage Verantwortung, ich bin von Gott berufen und frage ihn: Was willst Du von mir? für uns getaufte, für uns Christen, ist Christus der Standpunkt. Ein Standpunkt, der meine Welt- und Lebenssicht prägt.

Wir wünschen unseren Firmlingen ein ermutigendes Ereignis im Glauben.

Pastor Thomas Burke


Unsere Bonifatiusmusik hat eine eigene Homepage!
Die Kirchenmusik hat nun eine Homepage! Unter www.bonifatiusmusik-lingen.de können Sie sich immer über unsere musikalischen Aktivitäten informieren und sich Informationen und klangliche Eindrücke unserer Ensembles holen. Außerdem können Sie sich alle unsere Termine mit einem Klick in ihren eigenen Kalender übertragen und so keines der schönen Konzerte mehr verpassen! Probieren Sie es doch mal aus 🙂

Viel Vergnügen beim Stöbern wünscht Ihr Kirchenmusiker
Dominik Giesen

Videoimpulse
aus unserer Pfarreiengemeinschaft


Impuls zum März 2024

» Youtube-Video starten

Frohne Ostern

Videoimpuls April 2024 - Earth Day

» Youtube-Video starten

Der Earth Day ist ein jährlich wiederkehrender Tag, der weltweit am 22. April gefeiert wird, um die Umwelt zu würdigen und das Bewusstsein für Umweltthemen zu schärfen. Diese Bewegung entstand in den 1970er Jahren in den USA als Reaktion auf wachsende Umweltprobleme wie Luftverschmutzung, Wasserverschmutzung und den Verlust an Artenvielfalt. Der Earth Day dient als Gelegenheit für Menschen auf der ganzen Welt, sich zusammenzuschließen, um für die Erhaltung unserer natürlichen Ressourcen einzutreten und sich für eine nachhaltige Zukunft einzusetzen. Während des Earth Day finden Veranstaltungen wie Umweltkampagnen, Reinigungsaktionen, Baumpflanzungen und Bildungsveranstaltungen statt, um die Bedeutung des Umweltschutzes zu betonen und konkrete Maßnahmen zu fördern. Der Earth Day erinnert uns daran, dass wir alle eine Verantwortung für unseren Planeten tragen und gemeinsam daran arbeiten müssen, ihn zu schützen.

Willkommen in unserer Pfarreiengemeinschaft

Bistum Osnabrück