Pfarreiengemeinschaft Lingen-Süd
St. Bonifatius - St. Alexander - Christ-König - St. Gertrudis

Start

Senfkorn

Das Evangelium dieses Sonntags stellt uns ein Bild vor Augen, das mich immer wieder erfreut: das kleine Senfkorn, kaum so groß wie ein Stecknadelkopf, wird zum Anfang eines großen Baumes.

Oft kommen wir Menschen uns so klein vor. Manchmal stimmt es wirklich, manchmal machen andere uns klein. Als wäre das etwas Schlimmes, zu den Kleinen zu gehören.

Maria singt im Loblied des Magnificat, dass Gott gerade die Kleinen im Blick hat, ja sogar zu Großem beflügelt.
Das hat er in der Geschichte auch immer gezeigt. Das ist nicht nur ein Gleichnis Jesu, sondern erlebbare Wirklichkeit: Schon so manches kleine Senfkorn ist über sich selbst hinausgewachsen.

Darum will dieser Sonntag uns die Augen öffnen für die Größe des Kleinen!

Ich wünsche Ihnen einen guten Sonntag und grüße Sie herzlich.
Ihr Pastor Jörg Buß

Videoimpulse
aus unserer Pfarreiengemeinschaft


Videoimpuls April 2024 - Earth Day

» Youtube-Video starten

Der Earth Day ist ein jährlich wiederkehrender Tag, der weltweit am 22. April gefeiert wird, um die Umwelt zu würdigen und das Bewusstsein für Umweltthemen zu schärfen. Diese Bewegung entstand in den 1970er Jahren in den USA als Reaktion auf wachsende Umweltprobleme wie Luftverschmutzung, Wasserverschmutzung und den Verlust an Artenvielfalt. Der Earth Day dient als Gelegenheit für Menschen auf der ganzen Welt, sich zusammenzuschließen, um für die Erhaltung unserer natürlichen Ressourcen einzutreten und sich für eine nachhaltige Zukunft einzusetzen. Während des Earth Day finden Veranstaltungen wie Umweltkampagnen, Reinigungsaktionen, Baumpflanzungen und Bildungsveranstaltungen statt, um die Bedeutung des Umweltschutzes zu betonen und konkrete Maßnahmen zu fördern. Der Earth Day erinnert uns daran, dass wir alle eine Verantwortung für unseren Planeten tragen und gemeinsam daran arbeiten müssen, ihn zu schützen.

Impuls zum Mai 2024

» Youtube-Video starten

Videoimpuls im Mai 2024: Schutzmantel Projekt in St. Bonifatius Lingen

Aktuell befindet sich die Schutzmantel Ausstellung von Astrid J. Eichin hinten in der St. Bonifatius Kirche in Lingen. Christine Lux aus dem Vorstand von ‚Frauen helfen Frauen Emsland e.V.‘ verdanken wir, dass die Ausstellung den Weg nach Lingen gefunden hat. In diesem Video erzählt sie uns etwas darüber und lädt herzlich ein, sich selbst die Ausstellung anzuschauen und oder am Begleitprogramm teilzunehmen. Links zum Thema: Informationen der Künstlerin zum Schutzmantel: https://astrid-j-eichin.de/huelle/schutzmantel.html Die Webseite der Künstlerin: https://astrid-j-eichin.de/ Begleitprogramm zur Ausstellung: https://dekanat-el-sued.de/txt.4/index.html Link zum Museumsblog von Andreas Eiynck über Schutzmäntel: https://emslandmuseum.de/2024/05/03/schutzmantel/ Verein ‚Frauen helfen Frauen Emsland e.V.‘: https://www.fhf-emsland.de

Willkommen in unserer Pfarreiengemeinschaft

Bistum Osnabrück